Normalität der Berichtssaison gibt Auftrieb | www.frankfurterfinance.de

Normalität der Berichtssaison gibt Auftrieb

"Die US-Börsen hatten am Vorabend nahe dem Tageshoch geschlossen und in Asien waren Gewinne zu verzeichnen, nachdem der Aluminium-Konzern Alcoa nachbörslich die Berichtssaison in den USA eröffnet hat. Die Zahlen fielen in etwa wie erwartet aus und das reicht laut Börsianern bereits, um für etwas Zuversicht zu sorgen ..."