Spanien-Verschuldung bleibt Thema

Auch wenn die gestrige Auktion spanischer Staatsanleihen erfolgreich war, stellt sich die Frage, ob sich Spanien dauerhaft am Kapitalmarkt finanzieren kann. Die Alternative wäre der sogenannte Euro-Rettungsschirm, der fortschreitend strapaziert wird und dessen Vergrößerung vermehrt Widerstand erfährt. Anleger warten die weitere Auktion spanischer Anleihen am Donnerstag ab. Am Wochenende findet ein Treffen des Internationalen Währungsfonds (IWF) statt.